Online entdecken, Rätseln, Lernen

Digitale Angebote

Entdeckt den Rhein!

Der Rhein ist der längste Fluss Deutschlands und der zehntlängste Fluss Europas. Mit seinem Einzugsgebiet hat er Anteil an neun Staaten. Er ist die Lebensader, die diese Länder verbindet und um die wir uns gut kümmern müssen.

Mit www.OurRhine.eu ist eine neue Website in Form einer StoryMap entstanden, welche die Geschichte des Rheinstroms erzählt und die Besucherzentren entlang des Flusses vorstellt. Den Link zu dieser Website findet ihr auf unserer Service-Seite.

Hier auf dieser Seite bieten wir mit www.edu.OurRhine.eu ein Lernumfeld für Schüler, welches interaktiv mit den wichtigsten Funktionen des Flusses vertraut macht.

Was wisst ihr über den Rhein? Was spielt sich unter seinem mysteriösen Wasserspiegel ab? Wie geht der Mensch mit dem sagenumwobenen Strom um? Auf all diese Fragen wollen wir Antworten geben.

Entdeckt den Rhein, unseren Rhein, OurRhine!

 

Hintergrund:

Nie zuvor war Home Schooling wichtiger als 2020, dem Jahr, in dem die Corona-Pandemie ausgebrochen ist. Die Besucherzentren im Rheineinzugsgebiet haben auf diese Entwicklung reagiert und mit zwei Websites über den Rhein ein neues digitales Angebot geschaffen - eine Plattform für Bildungseinrichtungen und eine Informationsquelle für die Öffentlichkeit. Das Netzwerk der Besucherzentren bündelt mehr als zwanzig Zentren und Museen entlang des Rheins und seiner Nebenflüsse. Es wird vom Sekretariat der Internationalen Kommission zum Schutz des Rheins in Koblenz und dem niederländischen Ministerium für Infrastruktur und Wassermanagement unterstützt. Mit Citizen Science Angeboten und Thementagen wie dem World Fish Migration Day und dem Rhine Clean Up tritt es gemeinsam in der Öffentlichkeit auf, um über die kostbare Lebensader Rhein zu informieren.

 

Zum Digitalangebot

Entdeckt den Rhein!